beck2you: Aktive Entschleunigung - beck2you

beck2you: Aktive Entschleunigung

Aktionismus ist heutzutage vielfach beobachtbar. Ergebnisse weit weniger. Wir haben in zahlreichen Unternehmen in unserem Handeln und Wirken verlernt uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Konzentration erfordert ein Mindestmaß an fokussierter Ausrichtung auf ein definiertes Ziel. In einer Gesellschaft die nach einer Gesetzmäßigkeit des „Alles ist möglich“ agiert und mehr und mehr reagiert, wird der eigene Anspruch nach Fokussierung immer schwieriger.

Ressourcenmanagement

Coaching ermöglicht eine innere Haltung der Fokussierung

Weshalb werden in einem Coaching erste Orientierungsgespräche geführt? Es geht neben der Auftragsklärung im Coaching auch und gerade darum zu erkennen worum es wirklich geht. Das zu erreichende Ziel ist im Coaching einer der zentralen Erfolgsfaktoren um aus einem Coaching mit wirksamen Ergebnissen durch neu aktivierte Handlungsfähigkeiten weitere Entwicklungen zu gestalten.

Coaching ermöglicht eine innere Haltung der Konzentration

Das eigene Referenzsystem zu finden ist im Coaching ein zentraler Aspekt. Der Coach dient als Sparringspartner im Coaching um immer wieder aufzuzeigen, dass das eigene Referenzsystem des Klienten verlassen oder eingehalten wurde. Coaching ermöglicht somit auch das Training um eine innere Haltung der Konzentration zu bewahren.

Coaching als Intervention zur aktiven Entschleunigung

Ein Coach kann als Reflexionspartner dem Klienten eine hilfreiche Unterstützung sein um darauf hinzuweisen, dass eine Entschleunigung – die Auswirkungen auf Aktionismus hat – vorzunehmen ist. Gerade Menschen die in einem sozialen beruflichen Umfeld von Aktionismus eingebunden sind, erkennen vielfach nicht, dass sich das Tempo erhöht und die Wirksamkeit sich verringert.

Coaching reaktiviert verlernte Handlungsoptionen

Wann haben Sie das letzte Mal gepuzzelt? Mag‘ sein, dass Sie jeden Tag das Gefühl haben zu puzzeln, doch wie sieht das Zielbild aus? Immer wieder wird im Coaching bewusst, dass die richtigen Puzzelteile nur dann gefunden werden können, wenn der Rahmen und somit am Ende auch das Zielbild klar ist. Wer ohne Zielbild puzzelt betreibt Aktionismus!

Coaching ist mehr als man denkt

In Zeiten der Hektik finden viele Menschen noch nicht einmal mehr Zeit für Coaching. Zudem machen sich viele Menschen im Vorfeld viel zu viele Gedanken was Coaching ist und wie Coaching wirkt. Ein Coaching zu erfahren ist viel mehr als man vorher denkt. Wer Coaching einsetzt um gezielt die aktive Entschleunigung einzuleiten, der erkennt das Coaching zum Thema Entschleunigung sehr wirksam ist.

Ihre, Karin Beck-Sprotte

 





Über Karin Beck-Sprotte

Karin Beck-Sprotte
Karin Beck-Sprotte berät mit ihrem Unternehmen„beck2you“ seit 2004 als Management Coach HR-Professionals. Mehr als 20 Jahre Erfahrung im HR-Business sind ihre Basis. Ihre Ausbildung als Management Coach hat sie an der Intercoaching AG mit einem Diplom absolviert. Ihre Kenntnisse frischt sie regelmäßig durch zahlreiche Fortbildungen auf.


© beck2you 2019 | Impressum