HR 2020: HR Development im digitalen Schlummerland? - beck2you

HR 2020: HR Development im digitalen Schlummerland?

Wake up!

Die Messe PERSONAL2016 Süd wird am 10. und 11. Mai in Stuttgart renommierte Vortragsredner der Weiterbildungsszene aus Wissenschaft und Praxis aktivieren, damit durch impulsgebende Vortragsthemen im Segment „Corporate Learning & Working“ HR-Professionals und Arbeitgeber für die Zukunft wachgerüttelt werden.

 

Verschlafen wir unsere Bildungszukunft in Deutschland?

PP_Logo_RELAUNCH2016

 

Unter anderem wird auf der PERSONAL2016 Süd, Herr Prof. Dr. John Erpenbeck von der Steinbeis-Hochschule Berlin, einen Vortrag mit der konstruktiven Provokationshypothese: „Deutschland ist auf dem Weg in die Bildungskatastrophe. Es vertrödelt seine Zukunft, weil es die Entwicklung zur Kompetenzgesellschaft verschläft“, als Diskussionsgrundlage für die Messebesucher unterstreichen.

 

Können wir selbstgesteuertes Lernen fördern?

Immer wieder gilt es zwischen Wissen und Kompetenz zu unterscheiden! Wir von beck2you® entwickeln derzeit mit einem unserer Großkunden eine digitale Lernplattform die ein kollaboratives Lernfeld im Sinne der Kompetenzentwicklung für eine klar definierte Lernzielgruppe ermöglicht. Selbstverständlich ist diese innovative Lernplattform als „Blended Format“ konzeptioniert. Herr Prof. Dr. Erpenbeck wird unter anderem auf der PERSONAL2016 Süd sich der kritischen Fragestellung: „Können Kompetenzen digital vermittelt werden?“ widmen.

 

Betrieb 4.0 – der zweite Messetag der PERONAL2016 Süd

An diesem Tag wird die Fragestellung: „ Ist die berufliche Fitness der Personalentwickler und Unternehmen für den Betrieb 4.0 vorhanden?“ betrachtet. Namhafte Impulsgeber werden sich als Vortragsredner mit dieser Fragestellung auseinander setzen. Herr Ralf Hocke, Geschäftsführer vom Veranstalter der spring Messe Management hat ein klares Statement: Personalentwickler müssen sich mit digitalen Lernformen intensiver befassen, denn es besteht schon heute dringender Handlungsbedarf in der betrieblichen Weiterbildung.

 

Wenn wir Ihr Interesse an der PERSONAL2016 Süd geweckt haben, dann klicken Sie auf diesen Link.

Ich freue mich schon heute sehr, dass wir uns auch in diesem Jahr wieder in Stuttgart persönlich begegnen, um die HR-Welten der Zukunft miteinander gestalten zu können.

Ihre

Karin Beck-Sprotte





Über Karin Beck-Sprotte

Karin Beck-Sprotte
Karin Beck-Sprotte berät mit ihrem Unternehmen„beck2you“ seit 2004 als Management Coach HR-Professionals. Mehr als 20 Jahre Erfahrung im HR-Business sind ihre Basis. Ihre Ausbildung als Management Coach hat sie an der Intercoaching AG mit einem Diplom absolviert. Ihre Kenntnisse frischt sie regelmäßig durch zahlreiche Fortbildungen auf.


© beck2you 2020 | Impressum